Seit 1948 ist der Unabhängige Wählerblock im Günzburger Stadtrat ein Aushängeschild für unabhängige und bedarfsgerechnete Politik. Unsere Mitglieder sind nicht einer gesellschaftlichen Schicht zuzuordnen, sondern stellen einen Querschnitt durch die Günzburger Bürgerschaft dar. Frauen und Männer aus allen Ortsteilen, Schüler und Studenten, Arbeitnehmer und Arbeitgeber, Berufseinsteiger und Rentner sowie Landwirte und Ingenieure haben nur ein Ziel:

Realistische und ehrliche Politik, die unsere Heimatstadt nachhaltig verbessert und weiterbringt.

Wir glauben, dass parteipolitisches Geplänkel und Koalitionschaos im Günzburger Rathaus nichts zu suchen hat. Vielmehr sind Ortskenntnis, Persönlichkeit und vor allem ehrliches, heimatverbundenes Engagement gefragt.

 

Denn Liebe zur Heimatstadt ist für uns bedeutend wichtiger als jedes Parteibuch.